zum Hauptinhalt springen
Rohrbau

Aktuell: Sanierung Druckleitung 3 bei Westerstetten (DN1400)

Für den Zweckverband Landeswasserversorgung hat in Westerstetten die Verlegung der rund 10 Tonnen schweren Rohre begonnen. Die Stahlrohre haben neben der üblichen PE-Beschichtung für den Korrosionsschutz noch eine zusätzliche GFK-Beschichtung für den mechanischen Schutz der Rohre. Die Bauzeit wird ca. 1 Jahr betragen.

zurück

Rohrbau Gmünd GmbH
Holderäcker 3
73527 Schwäbisch Gmünd

0 71 71 / 8 74 18 - 00

0 71 71 / 8 74 18 - 20

Kontakt

* sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden